Flimsercup 

Der Sieger Lukas Waltert (links) neben Joel Schweinar. 

Weitere Fotos gibt es hier: Flimsercup

Flimsercup 2020

Bei perfektem Bergsommerwetter konnte der Flimsercup 2020 mit einer Rekordbeteiligung durchgeführt werden. Bei den Herren gewann Lukas Waltert (R3, Chur) vor Marco Honegger (R1, Zürich). Bei den Damen siegte Christina Martinez (Schlieren) vor Rebecca Elliott (Kappel am Albis) .Bei den Senioren gewann wie auch schon im Vorjahr Daniel Bopp (R3, Bad Zurzach). Neben der Topkategorie R1-R4 konnte bei den Herren noch eine Kategorie R5-R9 (Sieger Stephan Gut, Basel) gespielt werden und bei den Damen konnte erstmals auch ein Juniorinnenspiel durchgeführt werden. Auf Grund der beschränkt verfügbaren Anzahl Plätze ist die Kapazitätsgrenze der Anlage Prau la Selva erreicht worden. Es freute uns insbesondere, dass wir wiederum sehr viele Teilnehmer aus dem Unterland hatten, die für das Wochenende an den Flimsercup zum Tennis spielen nach Flims kamen. Wir danken Graubünden Sport für den Beitrag, den Mitarbeitern des Sportzentrums sowie allen Helfern und Unterstützern für ihren Einsatz! 

 

 

 

 

 
Kontakt
Organisator TC Flims
Nachname Nicola Fantini
Adresse Via Val Serris 6, CH-7019 Fidaz
Telefon N: 079 355 02 17
Email nicola.fantini@scaletools.com
Homepage www.tcflims.ch
 
KonkurrenzenAnmeldungen 
MS  R1/R4       
MS  R5/R9       
MS 18&U R5/R9       
MS 45+ R3/R7       
WS  R1/R4       
WS  R5/R9       
WS 35+ R3/R7       
 
verschiedene Informationen
Turnierkategorie offene Turniere
Belag Sandplätze
Ballmarken  
Halle / aussen Aussen
Auswahlkriterien Eingang der Anmeldung
Nenngeld 45
Aufgebot Online auf swisstennis.ch
Official Furrer Werner
Referee